Netzwerk-Event: Erfolge und Mängel im Bereich „Wahrheit und Vertrauen“?

04. November 2019

Genfer Friedenswoche 2019

 

Speeddating, Geneva Peace Week

 

Geneva Peace Week logo

Dieses Event ist ideal, um sich im Rahmen der Genfer Friedenswoche mit anderen aus den Bereichen Vertrauensbildung, Aussöhnung, Aufarbeitung der Vergangenheit, interreligiösem Dialog und sozialem Zusammenhalt zu vernetzen.

Rainer Gude, Manager für strategische Partnerschaften und Brigitt Altwegg, Programmleiterin für Vertrauensbildung von Initiativen der Veränderung Schweiz bieten einen Rahmen, in dem Sie Ideen für kommende Projekte und Themen, die angesichts aktueller Herausforderungen Handlungsbedarf haben, diskutieren können.

Lassen Sie sich überraschen!

 

Wann: Montag 4. November 15:00-16:00

Wo: Maison de la Paix, Petal 1

JETZT ANMELDEN

 

Dieses Event wird organisiert in Zusammenarbeit mit der Genfer Friedenswoche.


Alle Events zum Thema


zum gleichen Thema

Sticky Wall Facilitation

Training für ein Event der Reine "Begegnungen, die bereichern" im Rahmen der Woche gegen Rassismusainst Racism

Am 23. Januar 2020 führte Initiativen der Veränderung Schweiz ein Training für das Organisationsteam von "Servette gegen Rassismus" durch, um es auf die Durchführung einer Veranstaltung der Reihe "Beg...

Geneva Peace Week Human Library 2019

Genfer Friedenswoche 2019: Vertrauensbildung in Genf und in Europa

Genf ist voll von Organisationen, die sich für Frieden, Menschenrechte und Wohlstand einsetzen, aber selten zusammenkommen. Jedes Jahr versucht die Genfer Friedenswoche, festgefahrene Muster zwischen ...

Human Library, Week against Racism

Menschliche Bibliothek: Frontal gegen Rassismus in Vevey and Montreux

Im Rahmen der Europäischen Aktionswoche gegen Rassismus 2019 leitete IofC zwei menschliche Bibliotheken in Montreux und Vevey. Die Teilnehmenden profitierten dabei von direkten Interaktionen, bei dene...

A Human Library

Wie Gesellschaften entstehen

Ein fast in Vergessenheit geratenes Sprichwort besagt, dass Mobilität jede menschliche Gesellschaft geprägt hat. Und genau das wurde beim Treffen vom Maison Internationale des Associations in Genf the...

Day of Tolerance Geneva 2019

« Solidarität, Dialog und Toleranz zwischen Nationen : Auf dem Weg zu einer Kultur des Friedens. «

Initiativen der Veränderung, Preisträger des Ousseimi-Preisses für Toleranz 2014 , wurde am Internationalen Tag für Toleranz eingeladen, an einer Podiumsdiskussion der UN-Bibliothek in Genf zum Thema ...

Stories from the Frontline Humanitarian Geneva

CCHN, frontline Geschichten von der Front

Menschen, die im humanitären Sektor vor Ort tätig sind, müssen sich jeden Tag an den gefährlichsten Orten dieser Welt mit agressiven Gruppen auseinandersetzen und benötigen spezielle Fertigkeiten und ...

Enriching Encounters Geneva May 2018

Vertrauensaufbau durch Lebensberichte : Erfahrungen aus Genf

Im Mai 2018 fanden in Form einer menschlichen Bibliothek das fünfte und sechste Event der Reihe « Begegnungen, die bereichern » statt, bei denen Lebensberichte aus einem Genfer Stadtviertel genutz...

Geneva Peace Week Human Library 2019

Menschliche Bücher auf der Suche nach Wegen zum Frieden in der Genfer UN-Bibliothek

Die Förderung von Frieden kann ein komplexer Prozess sein, bei dem gut durchstrukturierte Massnahmen eingesetzt werden müssen, um einen Rückfall in Konflikte zu verhindern. Ein hochinstitutionalisiert...

UN Library

Junge Menschen durchbrechen Schranken der Ausgrenzung

Am 4. Mai 2017 nahmen rund 40 Personen an der aktuellen Ausgabe der Menschlichen Bibliothek zum Thema „Junge Menschen durchbrechen Schranken der Ausgrenzung“ teil. Organisierte wurde das Event von der...