Das Young Ambassadors Programme (YAP) ging diesen Sommer zum ersten Mal online, nachdem es sechs Jahre lang kontinuierlich gewachsen und weiterentwickelt worden war und 2020 eine Denkpause eingelegt hatte, um sich an die neuen Gegebenheiten der…
Am 25. August 2021 fand die zweite Veranstaltung der Reihe „Stories for Changemakers“ statt, ein Interview mit Patrick Magee, der 1984 eine Bombe im Grand Hotel in Brighton platzierte, die fünf Menschen tötete. Ziel der Reihe ist es, schwierige…
Join us on 25 August 2021 at 17:00 CEST for ‘Where Grieving Begins – Building Bridges after the Brighton Bomb’: A live interview with Patrick Magee.
Das Young Ambassadors Programme (YAP) für junge Menschen ist eine Lernerfahrung für individuellen, sozialen und gesellschaftlichen Wandel.
Aufgrund der Covid-19-Pandemie wurde das Young Ambassadors-Programm 2020, das diesen Sommer in Caux stattfinden sollte, verschoben. Wir führen derzeit Online-Treffen und Schulungen durch, die speziell für das YAP-Alumni-Netzwerk entwickelt wurden.
Dieses Jahr kamen in Caux beim Young-Ambassadors-Programm (YAP) 39 junge Menschen aus ganz Europa für vier intensive Trainingstage zusammen, um zu lernen, wie man Veränderungen im persönlichen Umfeld erzielt. Im Anschluss daran nahmen sie vom 14. -…
Eine neue Generation für Vertrauen in Europa
Auch dort in Europa, wo Populisten Wahlen verlieren, dominieren ihre Narrative einer Schuldzuweisung an Immigranten und Minoritäten die politischen Diskussionen. Viele Bürgerinnen und Bürger verlieren ihren Glauben an eine Integration als…
Subscribe to Young Ambassadors Programme