28. Juni 2019 - 01. Juli 2018

Unternehmensführung in Zeiten der Extreme - Innovationen vorantreiben und Resilienz in Wirtschaft und Gesellschaft stärken

 

___________________________________________________________________________

 

 

Disruptive Technologien entwickeln sich mit aussergewöhnlicher Geschwindigkeit und beeinflussen die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und miteinander umgehen. Künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge, Robotik, medizinische Innovationen, 3D-Druck und viele weitere zukünftige Entwicklungen bieten noch nie dagewesene Möglichkeiten für Wirtschaft und Gesellschaft, bergen aber auch viele Risiken. Der zukünftige Nutzen hängt von heute getroffenen Entscheidungen ab. Unternehmen müssen daher gut informiert, innovativ undzukunftsorientiert sein, um verantwortungsbewusste und belastbare Geschäftsmodelle aufbauen zu können.

Wie kann ethisches Leadership die Vorteile disruptiver Technologien maximieren und ihre Risiken für Unternehmen und die Gesellschaft minimieren?

Ein ethisches Leadership trägt dazu bei, die Innovationsfähigkeit und Resilienz eines Unternehmens durch die Entwicklung einer auf Vertrauen beruhenden Unternehmenskultur zu fördern. Werte wie Respekt, Integrität und Offenheit geben Mitarbeitenden Orientierung und Sinn und steigern so ihre Motivation, Kreativität und ihr Engagement. Die Mitarbeitenden werden befähigt, Produkte und Dienstleistungen zu innovieren, die sowohl Aktionärinnen und Aktionären als auch anderen Interessengruppen Vorteile bieten.

 

Was das Event bietet:

Beiträge von Fachleuten, inspirierende Fallstudien, offene Diskussionen in kleinen Gruuppen und Workshops bieten Ihnen die Möglichkeit:

  • Ethisches Leadership im Geschäftsleben zu entwickeln
  • Den Einfluss disruptiver Technologien zu bewältigen
  • Eine werteorientierte und innovative Unternehmenskultur zu entwickeln
  • Ethische Dilemma am Arbeitsplatz zu identifizieren und zu bewältigen
  • Die Resilienz der Mitarbeitenden und des Unternehmens zu stärken
  • Vertrauen zwischen verschiedenen Interessengruppen aufzubauen

Referentinnen und Referenten

Vivek Asrani (Indien) - Geschäftsleiter, KAYMO

Japman Bajaj (Kanada) - Telecommunikation und Unternehmer

Christophe Barman (Schweiz) - Mitbegründer und Direktor von Loyco

Kristin Engvig (Norwegen) - Gründerin & Geschäftsführerin WIN , Sozialunternehmerin

Joshua Entsminger (Schweiz) - Experte für Künstliche Intelligenz (AI), Nexus Frontier Tech

Marcel Gasser (Schweiz) - Unternehmer

Hiroshi Ishida (Japan) - Geschäftsführer des Caux Round Table Japan

Angelica Kiboro (Kenia) - Stellvertretende Leiterin und Sekretärin des Strathmore-Instituts

Chikako Miyata (Japan) - Vizepräsidentin, ANA HOLDINGS INC. CSR Promotion

Emily Munro (Kanada), Stellvertretende Leiterin und Strategic Foresight Cluster Leader, Zentrum für Sicherheitspolitik Genf

Kim Nicol (USA) - Trainerin für Führungskräfte

Jonathan Normand (Schweiz) - Gründer und Direktor von B Lab Schweiz

Marcello Palazzi (Italien) - Unternehmer

Archana Rao (Indien) - Landesdirektorin Indien, Global Citizen Year

Eric Salobir (Frankreich) - Gründer und Präsident von OPTIC

Barbara Smeltzer (Kanada) - Managerin, Strategische Initiativen bei Salesforce.org

Marjorie Stamper-Kurn (USA) - Beraterin für Diversität and Inklusion

Sarah Stephen (Grossbritannien) - Wissenschaftlerin/Forscherin, Universität Lausanne

Tanujah Swaminathan (Singapur) - Informationsicherheitsanalytikerin

Nadia Thalmann (Singapur) - Gründerin und Direktorin von MIRALab, Direktorin des Instituts für Medieninnovation

Peter Vickers (Grossbritannien) - Vorsitzender & Geschäftsführer von Benjn R. Vickers & Sons Ltd (Vickers Oils)

 


zum gleichen Thema

Digital Day Switzerland 2019

IofC eröffnet den Schweizer Digitaltag in Genf

„Ich kenne die Auswirkungen der Digitalisierung auf meinen Alltag. Stimmen Sie dieser Aussage zu oder nicht?“, fragte Rainer Gude, Verantwortlicher für strategische Partnerschaften bei Initiativen der...

Brian Iselin

Brian Iselins Kampf gegen moderne Sklaverei

Die Sonne geht schon langsam unter, aber die Luft ist noch warm als sich zehn Leute versammeln, um der spannenden Geschichte von Brian Iselin zuzuhören, die er während der menschlichen Bücherei erzähl...

Digital Day

IofC beim dritten Schweizer Digital Day

Wir sind zunehmend auf Smartphones und andere vernetzte Geräte angewiesen, die fast jeden Aspekt unseres Lebens beeinflussen: unsere Beziehung zu uns selbst und anderen, unser privates, öffentliches s...

Bram Jonker

Technologie und ihr Einfluss auf Kinder

Bram Jonker ist bei Deloitte Tax & Legal für Innovation und Technologie sowie digitalen Wandel zuständig. Er mag zum ersten Mal am Caux Forum teilgenommen haben, doch der Caux Palace ein alter Vertrau...

ELB 2019 cards

Digitales Vertrauen in Caux entdecken

Das Caux Forum 2019 eröffnete letzte Woche mit der Konferenz Ethisches Leadership im Business (ELB), die parallel zum Caux-Dialog über Land und Sicherheit stattfand. ELB fand vom 27.-30. Juni statt un...

ELB, Blockchain challenge

Können Sie uns erklären, was Blockchain ist? - Gewinnen Sie einen Konferenzpass

Der erste Schritt für Vertrauen in eine digitale Zukunft liegt darin, zu verstehen, worum es geht. Stephanie und Rainer möchten wissen, wie Blockchain funktioniert....

Digital privacy

Ist digitaler Datenschutz wirklich Privatsache?

Trotz des Datenschutzgesetzes, das als GDPR bekannt ist, und Online-Nutzer die Möglichkeit gibt, private Informationen zu schützen, klicke ich blind und rund zwanzig Mal am Tag auf “Zustimmen”, nur um...

Entdecken Sie die Highlights von Ethisches Leadership im Business 2018!

Highlights von Ethisches Leadership im Business 2018 im video...

ELB 2018

Den Einfluss "disruptiver" Technologien mitbestimmen

Unsere Welt wird durch Technologien, wie künstlicher Intelligenz, Robotik, virtueller Realität, 3D-Druck und Blockchain, verändert. Dies beeinflusst unsere Arbeit, unser Leben und unsere Beziehungen z...

ELB

Ethik und Gewinn in Einklang bringen: Das Wagnis zweier Unternehmer aus der französischsprachigen Schweiz

2013 war Christophe Barman 29 Jahre alt und Geschäftsführer eines wohlhabenden Unternehmens. Eines Abends hörte er in seiner Firma von einem Fusionsplan, der von einem der Aktionäre ausging. Da er sic...

Opening Ceremony 2018 audience

Building Trust in the Digital Age: Challenges and Opportunity

‘Trust needs to exist for society to function at all,’ said Christine Beerli, Council Member of Initiatives of Change Switzerland and panel moderator, as she kicked off the Caux Forum 2018. Emerging t...

Werteorientiertes Leadership im Business: Flexibles Risikomanagement bei Naturkatastrophen als Vorbild

Was haben Zyklone, starke Stürme und Erdbeben mit dem Einfluss der kontinuierlichen vierten Industriellen Revolution gemeinsam? Nun, manchmal fühlt sich diese noch nie dagewesene schnelle technologisc...

Ethical Leadership in Business

Resilient leadership wins in a time of ongoing technological change

Do you also feel overwhelmed and at the same time empowered by the ongoing technological transformation? Personally, I’m fascinated by many innovations, for example artificial intelligence (AI) can he...

communications

Praktikum: Koordinator/in Kommunikation und Outreach

Das Caux Forum, das von IofC Schweiz organisiert wird, führt im Sommer 2018 eine viertägige Konferenz für internationale Führungspersönlichkeiten aus der Wirtschaft durch. Das Forum Ethisches Leadersh...

ELB

Praktika für Ethisches Leadership im Business 2018

IofC Schweiz bietet 5 Praktika für das diesjährige Caux Forum-Event "Ethisches Leadership im Business", das im Sommer in Caux/Schweiz stattfindet....



#CauxForum #ethicalleadership