Toolkit für Krisenzeiten

Global Entrepreneurship Week 2020

01/12/2020
Annika Hartmann e-space masterclass Nov 2020

 

Initiativen der Veränderung Schweiz nahm im Rahmen der Global Entrepreneurship Week im November 2020 nahm an E-SPACE teil, einer dreitägigen Hybrid-Veranstaltung mit einer Reihe von Meisterklassen und Konferenzen. Annika Hartmann, Programmleiterin von Ethisches Leadership im Business, führte in diesem Zusammenhang eine Meisterklasse zum Thema "Krisen überleben" durch.

 

 

"Krisen sind nicht nur schwierige Zeiten, sondern sie markieren auch Wendepunkte - und damit Chancen", erklärte Annika Hartmann den Teilnehmenden ihrer Meisterklasse zum Thema "Krisen überleben". Sie zeigte dabei Methoden und Strategien auf, mit denen sich Unternehmerinnen und Unternehmer auf solche Zeiten vorbereiten können.

Hartmann erklärte, Unternehmerinnen und Unternehmer gehe es vor allem darum darum, Lösungen zu finden. Doch dies erfordere Widerstandsfähigkeit. Diejenigen, die diese Eigenschaft entwickeln, könnten sich schneller und mit weniger Stress erholen als diejenigen, die das nicht getan haben. Die gute Nachricht sei, dass jeder Mensch seine Belastbarkeit stärken könne. Zuerst jedoch, so Hartmann, "müssen Sie das Sauerstoffmaskenprinzip anwenden und auf sich selbst aufpassen".

Sie schlug vor, sich jeden Tag in Ruhe Zeit zu nehmen, um Klarheit über die aktuelle Situation, den Zweck und die Werte, die das eigene Handeln leiten sowie den Weg nach vorn zu gewinnen. Tagebuchführung sei eine weitere gute Möglichkeit, sich selbst zu entdecken. Sie warnte jedoch davor, dass dies ein Marathon und kein Sprint sei - diese Hilfsmittel und Methoden seien nur dann am nützlichsten, wenn sie regelmässig und langfristig geübt würden.

Zur Belastbarkeit, so Hartmann, gehören auch externe Faktoren. Soziale Verbindungen auf verschiedenen Ebenen (persönlich, beruflich und gesellschaftlich) können Unterstützung bieten. Isolierung ist gesundheitsschädlich, und es ist wichtig, auf andere zuzugehen. 

Die Teilnehmenden hatten ausserdem Gelegenheit, drei junge Menschen aus Krisenländern zuzuhören, die von ihren eigenen Bewältigungsstrategien berichteten. Antoine aus dem Libanon erklärte, er habe es in der Zeit, als 2019 in seinem Land eine Revolution begann, als hilfreich empfunden, eine gesunde Distanz zu den Nachrichten zu wahren, sich Zeit in der Still zu nehmen und sich mit Menschen zu umgeben, auf die er zählen konnte. Aber er sei dennoch auf jene Krise unvorbereitet gewesen, die auf die Explosion in Beirut im August folgte. Was ihm damals geholfen habe, war gemeinsam mit anderen die Strassen, Kirchen und Häuser zu säubern. Dadurch habe er sich mit dem Geschehenen abgefunden.

Sidra aus Syrien erklärte, die meisten Menschen in ihrem Land lebten unterhalb der Armutsgrenze. Sich selbst zu bemitleiden würde jedoch nichts bringen. Sie habe im Tagebuchschreiben und in Zeiten der Stille Kraft gefunden und beschlossen, auf andere zuzugehen. Sie traf andere junge Menschen, die etwas verändern wollten und gemeinsam ergreifen sie nun Initiativen, um das Bild, das die Welt von Syrien hat, zu verändern und Menschen in Not zu helfen.

Anschliessend beschrieb Mark aus Weissrussland, wie er während der Unruhen nach den Wahlen in seinem Land protestierte und Solidarität bewies. "Helfen Sie anderen, wenn Sie können", sagte er, "aber zögern Sie auch nicht, selbst um Hilfe zu bitten". Er erklärte, wir könnten in unserem Umfeld viel Kraft und Unterstützung finden.

Mit diesen Strategien zur Stärkung von Resiliezn erklärte Annika Hartmann abschliessend den Teilnehmenden, dass liege nun an jedem von uns, sich ein eigenes Toolkit zum Überleben und Überwinden von Krisen zu zusammenzustellen.

 

Fotos und Video: E-SPACE

 

Annika Hartmann e-space masterclass Nov 2020

 

Featured Story
Off

zum gleichen Thema

Online computer, credit: Chris Montgomery on Unsplash

Wie Sie Video-Konferenzen menschlicher und erfolgreicher gestalten

Vor einem Jahr wurden Videokonferenzen zur neuen Normalität in unserem Arbeitsleben. Es war der sicherste Ort für uns, um uns zu treffen und zusammenzuarbeiten. Es schien so einfach: einfach jemanden ...

Rainer Gude e-space conference Nov 2020

Was braucht es zum Unternehmertum?

Im Rahmen der Globalen Woche des Unternehmertums im November 2020 fand der sogenannte E-SPACE statt, eine dreitägige Hypbridveranstaltung mit einer Reihe von Meisterklassen und Konferenzen. Rainer Gud...

Swiss Digital Days Mentimetre

Schweizer Digitaltage 2020: Digitale Soft Skills

Initiativen der Veränderung Schweiz veranstaltete am 3. November 2020 im Rahmen der Schweizer Digitaltage einen einstündigen Online-Workshop zum Thema "Digitale Soft Skills"....

ELB 2020 livestream panel 2 with camera

Ethisches Leadership im Business – Leadership für eine resiliente Wirtschaft

Die Konferenz Ethisches Leadership im Business vom 25. und 26. Juni 2020 bildete den Auftakt zum ersten Caux Forum Online. Geboten wurde ein abwechslungsreiches Event mit Podiumsdiskussionen, die live...

Nazarene Mannie

My Learning Story: Nazrene Mannie

Nazrene Mannie ist Exekutivdirektorin des Global Apprenticeship Network (GAN) und erklärt in einem Interview unserer Reihe "My Learning Experience", warum sie nach wie vor lernt. "My Learning Story" h...

Danièle Castle

My Learning Story: Danièle Castle

Lesen Sie in unserer Reihe "My Learning Experience" das Interview mit Danièle Castle, Direktorin für Ausbildung & Talentmangement bei digitalswitzerland. Die Interviewreihe hofft, eine globale Lernerf...

Mulham Soufi ELB 2

My Learning Story: Mulham Soufi

Mulham Soufi ist Entwickler und Student an der Ecole 42 in Lyon. In unserer Interview-Reihe "My Learning Story" berichtet er von seinen Erfahrungen mit dem Lernen. "My Learning Story" hofft, eine glob...

Christine Beerlie square big

My Learning Experience: Christine Beerli

Lesen Sie in unserer Serie "My Learning Experience" das Interview mit Christine Beerli, Präsidentin von IofC Schweiz. Die Interview-Reihe sieht sich als weltweite Lernerfahrung, die Menschen auf der g...

Jowan Oesterlund big

My Learning Experience: Jowan Oesterlund

Entdecken Sie das Interview mit Jowan Oesterlund, Gründer und Geschäftsführer von Biohax International in unserer Serie "My Learning Experience". Die Interview-Reihe sieht sich als weltweite Lernerfah...

Bram Jonker long

My Learning Story: Bram Jonker

Unsere Reihe "My Learning Story" bietet eine globale Lernerfahrung, die Menschen auf der ganzen Welt verbindet. Entdecken Sie unser Interview mit Bram Jonker, Innovationsmanager bei Deloitte/Niederlan...

Biliana Vassileva

My Learning Story: Biliana Vassileva:

Entdecken Sie das Interview mit Biliana Vassileva, Coach für soziale Innovation, in unserer Serie "My Learning Story". Die Interview-Reihe sieht sich als weltweite Lernerfahrung, die Menschen auf der ...

Rainer Gude

My Learning Story: Rainer Gude

Entdecken Sie das Interview mit Rainer Gude, Manager für strategische Partnerschaften bei Initiativen der Veränderung Schweiz, in unserer Serie "My Learning Experience". Die Interview-Reihe sieht sich...

Digital Day Switzerland 2019

IofC eröffnet den Schweizer Digitaltag in Genf

„Ich kenne die Auswirkungen der Digitalisierung auf meinen Alltag. Stimmen Sie dieser Aussage zu oder nicht?“, fragte Rainer Gude, Verantwortlicher für strategische Partnerschaften bei Initiativen der...

Brian Iselin

Brian Iselins Kampf gegen moderne Sklaverei

Die Sonne geht schon langsam unter, aber die Luft ist noch warm als sich zehn Leute versammeln, um der spannenden Geschichte von Brian Iselin zuzuhören, die er während der menschlichen Bücherei erzähl...