Menschen hinter den Kulissen des Caux Forums

Caux Forum 2019

04/08/2019
CPLP 2019 group

 

Im Vordergrund des Caux Forums stehen Plenarsitzungen, Workshops, Mahlzeiten und Räume mit toller Aussicht. Im Hintergrund stehen 22 Personen, die in den verschiedensten Abteilungen tätig sind, sich um die Betten, Essen und Getränke kümmern, Zimmer reinigen, am Empfang stehen und technische Unterstützung leisten. Ohne sie gäbe es kein Caux Forum. Nicole Walther hat mit einigen von ihnen gesprochen.

 

Khadija Hajoui aus Marokko

Kadija Hajoui

Tätigkeit: Khadija arbeitet entweder direkt an der Rezeption oder an der Kasse. Sie verwaltet, beaufsichtigt und bildet 14 angehende Managerinnen, Manager und Praktikantinnen und Praktikanten aus, die in ihrer Abteilung arbeiten.

Wenn sie nicht beim Caux Forum ist: Sie hat vor kurzem ihren Abschluss als Arbeits- und Organisationspsychologin gemacht.

Lieblingstätigkeit: Die Anleitung der Teilnehmenden des Caux Peace and Leadership-Programms, die mit ihr arbeiten. Sie beobachtet gerne, wie sie mit den Herausforderungen an der Rezeption wachsen.

Caux-Hintergrund: Khadija hat zunächst fünf Jahre als Praktikantin an der Rezeption gearbeitet. Im folgenden Jahr wurde ihr die Position als leitende Rezeptionsmitarbeiterin angeboten, eine Verantwortung, die sie zwingt, ihre Komfortzone zu verlassen und sie noch immer begeistert.

Warum kommt Khadija wieder nach Caux?: „Caux ist wie eine Schule für mich“, sagt sie. „Es hat mir dabei geholfen, die Frau zu werden, die ich heute bin.“ Für sie ist Caux ein sicherer Ort, wo sie Liebe, Training und die Möglichkeit erfährt, sich selbst zu entdecken.

Ihr Erfolg: Sie hat letztes Jahr 28 Personen in fünf Abteilungen geführt.

Wenn sie ein Tier wäre, wäre sie gerne ein Vogel, weil er allein fliegen kann, aber dennoch zu einer Gruppe gehört.

 

Victor T. Nyanhete aus Simbabwe

Victor T Nyanhete

Tätigkeit: Victor arbeitet überwiegend im Speisesaal, steht aber mit allen Abteilungen in Kontakt. Er leitet die Vorbereitungen im Speisesaal, die Gastronomie und das Aufräumen. Er sorgt dafür, dass jeder das zu essen bekommt, was er benötigt. Die angehenden Serviceleiter werden von ihm unterwiesen.

Wenn er nicht beim Caux Forum ist: Victor hat vor kurzem seinen Masterabschluss in Lebensmittelbiologie gemacht. Er arbeitet mittlerweile in Südafrika als Chemiker.

Lieblingstätigkeit: Menschen helfen.

Caux-Hintergrund: Victor ist zum fünften Mal in Caux. Er hat immer rund um den Speisesaal gearbeitet. Zunächst war er Praktikant, erhielt als Teilnehmer finanzielle Unterstützung und wurde später Trainer des Caux Peace and Leadership-Programms. Letztes Jahr war er für das Büffet verantwortlich, diesmal leitet er den Service in der Abteilung Hotel und Reservierung.

Warum kommt Victor wieder nach Caux?: „Caux bedeutet, etwas zu schaffen und zu erneuern“, sagt er. „Du schliesst Freundschaften und inneren Frieden. Aber du kannst dich auch selbst neu erfinden und Dinge wieder gutmachen, die schief gelaufen sind.“

Sein Erfolg: Er hat letztes Jahr 30 000 Mahlzeiten ausgegeben.

Wenn er ein Tier wäre, wäre er ein Koala, weil er gerne seine Komfortzone verlässt.

Sehen Sie hier, wie Caux Victor inspiriert

 

Liliana Neciu aus Rumänien

Liliana Neciu

Tätigkeit: Während des Caux Forums sitzt Lilana Neciu hinter einem grossen Tisch voller Schalter, Knöpfe und Kabel. Sie ist als Teil des Technikerteams für Licht, Ton und die Räumlichkeiten verantwortlich.

Wenn sie nicht beim Caux Forum ist: Lilana ist professionelle Opernsängerin. Dadurch weiss sie ihre Arbeit in Caux besonders zu schätzen. Hier steht nicht sie im Scheinwerferlicht auf der Bühne, sondern macht die Arbeit, die normalerweise andere für sie erledigen.

Lieblingstätigkeit: Sich mit Menschen unterhalten.

Caux-Hintergrund: Liliana ist zum dritten Mal beim Caux Forum. Zum ersten Mal kam sie 2017 zur Internationalen Gemeinschaftswoche, in der der Caux Palace für die anstehenden Konferenzen vorbereitet wird. Letztes Jahr hat sie am Caux Peace and Leadership-Programm teilgenommen und ist jetzt angehende Servicekraft im Technikerteam.

Warum kommt Liliana wieder nach Caux?: Sie liebt die Energie, die Aussicht und den Caux Palace. Sie kam zum ersten Mal in schwierigen Zeiten nach Caux: „Caux trat in mein Leben, als ich es brauchte.“

Ihr Erfolg: Bei der letztjährigen Konferenz Damit Europa kein unvollendeter Traum bleibt gab sie ein Opernkonzert.

Wenn sie ein Tier wäre, wäre Liliana ein Hund, weil sie eine treue Person ist, die Freundschaften fürs Leben schliesst.

 

Wanda Iwan aus Polen

Wanda Iwan

Tätigkeit: Wanda ist angehende Servicekraft im Speisesaal. Sie bereitet das Essen und die Tische vor und stellt sicher, dass jeder weiss, was zu tun ist, bevor der grosse Ansturm beginnt. Sie geniesst diese Arbeit und das damit verbundene Laufen.

Wenn sie nicht beim Caux Forum ist: Wanda studiert Wirtschaft mit Schwerpunkt internationales Recht. Sie hat sich das Ziel gesetzt, jedes Land der Erde zu besuchen.

Lieblingstätigkeit: Sie gibt gerne die Schilder aus, auf denen die besonderen Ernährungshinweise der Teilnehmenden stehen. Beim Frühstück hat sie immer ein Lächeln auf den Lippen, weil „wir die ersten Menschen sind", die die Teilnehmenden morgens sehen.

Caux-Hintergrund: Wanda kam zum ersten Mal 2018 zum Caux Forum, als sie am Caux Peace and Leadership-Programm teilnahm. Sie war Praktikantin im Speisesaal.

Warum kommt Wanda wieder nach Caux?: Sie strahlt: „Es ist schwer, nicht wieder nach Caux zu kommen, zum Teil wegen der Leute, zum Teil wegen des Orts. Hier kann man 200 Prozent man selbst sein.“ Sie mag es, wie die Menschen Ideen und Projekte unterstützen, die während der Zeiten der Stille entstehen.

Ihr Erfolg: Für sie ist jeder Tag ein Erfolg, weil die Menschen gerne zum Essen kommen und danach glücklich sind.

Wenn sie ein Tier wäre, wäre sie eine Guatemaladrossel.

 

Text & Fotos: Nicole Walther

Featured Story
Off
Event Categories
Caux Forum

zum gleichen Thema

Mohammed Abu-Nimer

Mohammed Abu-Nimer: Dialog - Frieden zu einem Grundelement der Gesellschaft machen

Mohammed Abu-Nimer ist Professor an der School of International Service in International Peace and Conflict Resolution der American University in Washington DC sowie leitender Berater des Internationa...

Sabica Pardesi

Learning to be a Peacemaker 2020

"Ich bin der Person, die mich in das Programm Learning to be a Peacemaker von Initiativen der Veränderung eingeführt hat, wirklich dankbar. Es hat in vielerlei Hinsicht mein Leben verändert. Es öffnet...

Irina Fedorenko CDES 2020 screenshot

Caux-Dialog über Umwelt und Sicherheit

Der Caux-Dialog über Umwelt und Sicherheit hat bei seiner ersten Online-Ausgabe mit über 15 Veranstaltungen und 450 Teilnehmenden ganze Arbeit geleistet. Fachleute diskutierten den Zusammenhang von Si...

CL 2020 piano at the opening

Kreatives Leadership - Gemeinsam für den Wandel

Die Konferenz "Kreatives Leadership" nahm die Teilnehmenden mit auf eine sechstägige persönliche Erkundungsreise. Im Mittelpunkt stand die Frage nach dem persönlichen Umgang mit Leadership. Mehr als 1...

SCreenshot keywords T4C 2020

Tools for Changemakers – Gemeinsam durch Dialog die Zukunft gestalten

Können wir wirklich zuhören? Was wäre, wenn wir alle die Macht hätten, in unseren Gemeinschaften mehr Zusammenhalt zu schaffen und sie integrativer zu machen, indem wir anfangen, einander wirklich zuz...

ELB 2020 livestream panel 2 with camera

Ethisches Leadership im Business – Leadership für eine resiliente Wirtschaft

Die Konferenz Ethisches Leadership im Business vom 25. und 26. Juni 2020 bildete den Auftakt zum ersten Caux Forum Online. Geboten wurde ein abwechslungsreiches Event mit Podiumsdiskussionen, die live...

Summer Academy 2020 screenshot participants cropped credit: Alan Channer

Sommerakademie 2020: Weitreichende Möglichkeiten für die Zukunft

Das überschwängliche Feedback der Teilnehmenden der fünftägigen Sommerakademie 2020 zu Land, Klima und Sicherheit war eine Bestätigung der schwierigen Entscheidung, den Kurs online zu durchzuführen. V...

CDLS 2019 Chau Duncan

Das Rad für regenerative Investitionen zum Laufen bringen

Chau Tang-Duncan, Mitbegründerin und leitende Geschäftsführerin von Earthbanc, kommt seit 2010 regelmässig nach Caux. Dort lernte sie zum ersten Mal jene Rolle kennen, die sie selbst bei der Verbindun...

Karina Cheah

Über die Herausforderung von Online-Dialoggruppen

Ich war noch nie in Caux. Ich hatte auch noch nie eine Dialoggruppe moderiert, weder innerhalb noch ausserhalb des Caux Forums. Als ich kurz davor stand, im Rahmen des Caux-Dialogs über Umwelt und Sic...

Tony Rinaudo

Tony Rinaudo: Für eine bessere Zukunft im Niger

Warum erhielt ein australischer Landwirt, der in den 1980er Jahren nach Afrika zog, den Spitznamen "der Waldfarmer"? Tony Rinaudo, Klimaberater von World Vision Australien, berichtete im Rahmen des di...

CDES teaser theme square DE

Land und Sicherheit in Subsahara-Afrika: Risikobewertung und Lösungssuche

Im Rahmen des Caux Forum Online 2020 organisierten die Stiftung Initiativen der Veränderung Schweiz und das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (Abteilung Menschliche Sicherheit)...

Caux Palace view night

Klima und Wirtschaft in der Welt nach COVID

Während die pandemiebedingten Sperren und Reisebeschränkungen langsam nachlassen und eine Rückkehr zum normalen Leben näher rückt, befinden wir uns in unserem Verhalten gegenüber unserer Umwelt an ein...

Nazarene Mannie

My Learning Story: Nazrene Mannie

Nazrene Mannie ist Exekutivdirektorin des Global Apprenticeship Network (GAN) und erklärt in einem Interview unserer Reihe "My Learning Experience", warum sie nach wie vor lernt. "My Learning Story" h...

Daniel Clements

Vom persönlichen Wandel zur Konferenzleitung: Daniel Clements

Ohne seinen Vater, der ihm im vergangenen Jahr die Teilnahme am Caux Peace and Leadership-Programm in Caux empfohlen hatte, hätte sich Daniel Clements vermutlich nie bei Initiativen der Veränderung (I...

COVID 19 slider DE square

Das Caux Forum geht online!

Unser Team und das internationale IofC-Netzwerk arbeiten mit vereinten Kräften daran, Ihnen das Caux Forum 2020 in einer Online-Version anzubieten und Ihnen dabei die inspirierende Atmosphäre von Caux...


Zum gleichen Event

Opening Ceremony 2018 audience 28 Juni 2018

Eröffnungsfeier 2018

opening ceremony 26 Juni 2019

Eröffnungsfeier