Caux-Dialog über Land und Sicherheit 2019

27-30 Juni 2019

Der Caux-Dialog über Land und Sicherheit zeigt seit 2013, wie Vertrauen aufgebaut und ländliche Gemeinschaften gestärkt werden können, um Hindernisse auf dem Weg zu einem nachhaltigen Landmanagement zu überwinden und Wiederaufforstung zu fördern.

Die Sommerakademie über Land, Sicherheit und Klimawandel bietet Trainingsmöglichkeiten, das Zusammentreffen mit renommierte Fachleuten und die Mitgliedschaft in einem wachsenden Netzwerk von Alumni zur gegenseitigen Unterstützung und für den Austausch von Informationen.

 

Wo?

Caux Konferenz- und Seminarzentrum in Caux/Schweiz

 

Wann?

27. bis 30. Juni 2019

 

Wer?

Organisiert von Initiativen für Land, Leben und Frieden (ILLP) in Zusammenarbeit mit dem Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik und dem Caux-Dialog über Land und Sicherheit.

 

Unterstützen Sie diese Initiative!

Wenn Sie diese Initiative zur Wiederaufforstung degradierter Landflächen unterstützen möchten, können Sie hier spenden.

 

Bewerbungen

Für Bewerbungen und weitere Infos über das Genfer Zentrum für Sicherheitspolitik klicken Sie bitte hier.

 

Für weitere Informationen zur Sommerakadem wenden Sie sich bitte an Alan Channer.

 

CDLS Summer Academy Brochure

Sommerakademie über Land, Sicherheit und Klimawandel

Klicken Sie hier und laden Sie die Broschüre herunter


zum gleichen Thema

Iman Al Ghafari, ILLP, CDLS

Iman Al Ghafari: Das Individuum als Ausgangspunkt in Syrien

Iman Al Ghafaris Karriere drehte sich lange darum, in Syrien Frieden zu stiften. Sie ist bereits seit einigen Jahren bei Initiativen der Veränderung engagiert und leitet die Creators of Peace-Friedens...

CDLS 2017 audience

Patrick Worms: Schwierige Probleme vor wunderschöner Kulisse

Five years ago, Patrick Worms was sharing his passion for the power of agroforestry in development at the European Parliament. His friend, Hartmut Behrend from the German Bundeswehr, saw an unmissable...

ILLP group under the tree

Sai Kishore Nellore : Kleinbauern stärken

Nachdem Sai Kishore Nellore 13 Jahre bei der indischen Luftwaffe gedient hatte, beschloss er, sich neben seinem MBA-Studium in Aberystwyth/Wales mit dem Klimawandel auseinanderzusetzen. Er stellte fes...

Ash Domah

Ash Domah: Von der Leidenschaft, verwüstete Landschaften in grüne Oasen zu verwandeln

Ash Domah wuchs gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder auf Mauritius auf und hat den Grossteil seines Lebens in der Natur und zwischen Bäumen und Pflanzen verbracht. Heute widmet er sich der Begrünung v...

CDLS

Darf ich vorstellen: Das Netzwerk Initiativen für Land, Leben und Frieden (ILLP)

ILLP möchte die Zusammenhänge zwischen Landverödung und menschlicher Sicherheit aufdecken, das nötige Vertrauen für eine effektive Zusammenarbeit vor Ort sowie für „Partnerschaften für Land und Friede...

CDLS 2018 discussion

Alan Channer: Wie ein Filmemacher mit „Land, Leben und Frieden“ seine Berufung fand

Alan Channer arbeitete an einem Friedensprojekt im Baringo County in den Trockengebieten im nördlichen Kenia, als er im Juli 2011 eine Einladung zu einer Konferenz in Caux/Schweiz über die „Wiederhers...

Katowice Climate Change Conference

Initiatives for Land, Lives, Peace beim UN-Klimagipfel in Kattowitz

"Wir tun nicht genug, um einen unwiderruflichen und katastrophalen Klimawandel zu verhindern...Dies ist die Herausforderung, an der die Führungspersonen unserer Generation gemessen werden." Mit diesen...


ähnliche Events